Ferienhaus „Jandra“ am Lampaszsee

in Masuren

Jandra erwartet Sie!



An einem malerischen See in Masuren, der Teil der bekannten Paddelstrecke Krutynia ist, befindet sich das einzeln gelegene WiesengrundstĂŒck Jandra mit schönem Baumbestand sowie einer Bade- und Anlegestelle.

GrĂ¶ĂŸere Kartenansicht

Bebaut ist es mit zwei unterschiedlich großen, modern und solide gebauten SteinhĂ€usern, die das ganze Jahr ĂŒber bewohnt werden können. Sie liegen am oberen Ende der großen Wiese, die sich leicht abfallend zum See hin neigt und zum Ausruhen und Herumstrolchen, aber auch zu Abenden an der Feuerstelle verlockt. Beide HĂ€user sind gepflegt und gemĂŒtlich eingerichtet und gut fĂŒr einen lĂ€ngeren Aufenthalt ausgestattet. Sie können einzeln oder auch zusammen gemietet werden
  • Das kleine Haus Jandra 2
  • Rudelboot...
  • Unsere Anlage, Jandra HĂ€user
  • Blick aus dem Wald...
  • Blick aus dem Wald...
  • Blick aus dem Wald...
  • Blick aus dem Wald...
  • Blick aus dem Wald...
  • Blick aus dem Wald...


FĂŒr den Aufenthalt und AktivitĂ€ten im Freien gibt es Gartenmöbel, ein Ruderboot, zwei Kajaks und zwei FahrrĂ€der. Kleinere EinkĂ€ufe können im Dorfladen (ca. 5 km) erledigt werden und in der Kreisstadt Mragowo (18 km) erhĂ€lt man alles, was man zum Leben braucht, sei es im Supermarkt, den kleinen LĂ€den oder auf dem Wochenmarkt. Dort kann man auch tanken, im Cafe oder Restaurant regionale SpezialitĂ€ten genießen oder das Stadtmuseum besuchen.

Auf Jandra heißt das Motto „slow down“: man kann schwimmen und paddeln, die Tier- und Pflanzenwelt beobachten, angeln, Pilze und Beeren sammeln oder den Wolken nachschauen und unter den Birken dem Gewisper der BlĂ€tter lauschen. Menschen, die Ruhe und Entspannung suchen, aber auch Familien, die mit ihren Kindern gerne draußen sind, das Wasser und die kleinen Abenteuer lieben, sind hier gut aufgehoben. Etwas Besonderes ist es, auf ein Eis oder fĂŒr ein Abendessen ĂŒber den See zu rudern, um im „Hotel im Park“ einzukehren.